Zu Facebook hinzufügen
Bild

SONNE International




Spendensiegel
Anschrift:
SONNE International
Generalsekretariat
Franzosengraben 2/3/Top 5
1030 Wien

Telefon:     +43 (0)1 / 79 85 183
E-Mail:     office@sonne-international.org
Internet:     www.sonne-international.org
   
Spendenkonto:
Bank:     BAWAG PSK
BLZ:     60000
Konto:     00510061977
BIC:     OPSKATWW
IBAN:     AT79 6000 0005 1006 1977



Für die Kinder dieser Welt

Das Motto von SONNE-International ist: Aktiv einen Beitrag zu leisten für mehr Gerechtigkeit und Chancengleichheit für alle Menschen, egal, wo sie geboren wurden. Nicht wegschauen sondern genau hinschauen und handeln, um damit etwas Positives zu bewegen, sind Motive unseres Engagements. Wir garantieren, dass mindestens 90% aller Spendenmittel direkt den Menschen in den Projektländern zugute kommen!


© SONNE International

SONNE-International ist eine österreichische Entwicklungshilfeorganisation die sich der Unterstützung und Förderung von Kindern weltweit verschrieben hat. SONNE wurde 2002 auf Eigeninitiative des Obmanns Mag. Erfried Malle gegründet. In Äthiopien, Bangladesch, Indien und Myanmar unterstützen wir voranging Kinder und Jugendliche, damit sie sich durch Bildung und Ausbildung aus der Armut befreien können. Wir unterstützen unsere Zielgruppe vorrangig durch Bildungs- und Ausbildungsprojekte, einkommenschaffende Projekte, medizinische Grundversorgung und Aufklärungsprojekte.


© SONNE International


Unsere Vision

© SONNE International

Wir setzen uns für eine Welt ein, in der alle Menschen Zugang zu sauberem Wasser, gesunder Nahrung, medizinischer Versorgung, adäquate Bildung, zukunftorientierte Ausbildung und gerecht entlohnte Arbeit haben, also die gleichen Chancen im Leben haben. Durch Chancengleichheit sollen alle Menschen ein selbstbestimmtes Leben führen können.

 

 


© SONNE International


Unsere Zielgruppe

© SONNE International

Hauptsächlich fördern wir die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, da wir überzeugt sind, dass dadurch auch Familien und oft auch ganzen Dörfern langfristig geholfen wird. Wir arbeiten ganz nach dem Leitsatz „Hilfe zu Selbsthilfe“.  Kinder und Jugendliche sind Teil eines komplexen Sozialsystems und werden von uns als zukunftstragende Partner in unseren Vorhaben wahrgenommen.

Um unsere Projekte nachhaltig zu gestalten, binden wir alle Beteiligten in unsere Aktivitäten ein und setzen durch Bildung auf eine selbstgestaltete Zukunftsperspektive. In einer mit unseren lokalen Partnern organisierten bedarfsorientierten Zusammenarbeit, tragen wir zu einer besseren Zukunftsaussicht der Kinder, ihrer Familien und Dörfer bei.

© SONNE International


Unsere Sektoren der Entwicklungszusammenarbeit

© SONNE International

1. Bildung
Wir unterstützen Kinder und Jugendliche, auch „vulnerable children“- eine Gruppe besonders gefährdeter und marginalisierter Kinder, durch:
  • Basisbildung
  • Volks-, Hauptschul- und Mittelschulausbildung
2. Gesundheit
  • Basisgesundheitsversorgung
  • Frauen und reproduktive Gesundheit
  • Ernährungssicherheit
  • Aufklärung (Hygiene, Gesundheit, genitale Verstümmelung)
  • Sportprogramme für unsere Kinder
  • Psychosoziale Betreuung

© SONNE International


© SONNE International

3. Berufsbildung und einkommenschaffende Projekte
  • Schneiderei, Computertraining, individuelle Handwerksausbildung, Internetcafé, Lehrerausbildung, Ausbildung in u.A. Gesundheitsberufen
4. Ländliche Entwicklung
  • Wasserversorgung (Brunnen- und Toilettenbau, Viehtränken)
  • Landwirtschaftliche Projekte (Anbau von landwirtschaftlichen Produkten, Tierhaltungsprojekte)
5. Katastrophenhilfe
  • Prävention und Rehabilitation von Katastrophenopfer

© SONNE International

Einloggen

 auf diesem Computer eingeloggt bleiben
Sicheres Einloggen