Zu Facebook hinzufügen
Bild

Bremen


Anzeigen: 20 50 Organisationen
AktionCOURAGE € 117,93

Der Verein AktionCOURAGE fördert seit 1992 die politische Mitwirkung von Menschen mit Migrationshintergrund und wirkt Fremdenfeindlichkeit entgegen. In mehrfach ausgezeichneten Projekten engagiert sich der Verein gegen Rassismus an Schulen, für die interkulturelle Öffnung von Kindertageseinrichtungen und der Altenhilfe.

AktionCOURAGE
Alzheimer Forschung Initiative € 270,07

Rund 1,2 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Alzheimer. Die Zahl wird sich in unserer immer älter werdenden Gesellschaft weiter drastisch erhöhen. Mit der Förderung exzellenter, unabhängiger Alzheimer-Forschung setzen wir uns als Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) dafür ein, Alzheimer heilbar zu machen. Betroffene und Interessierte informieren wir über die Erkrankung.

Alzheimer Forschung Initiative
Anne Frank Zentrum € 75,45

Das Anne Frank Zentrum in Berlin ist Partnerorganisation des Anne Frank Hauses in Amsterdam. Das Zentrum rückt deutschlandweit die Erinnerung an Anne Frank und ihr berühmtes Tagebuch in den Blickpunkt. Dabei engagiert sich das Anne Frank Zentrum für Freiheit, Gleichberechtigung und Demokratie und tritt Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung entschieden entgegen.

Anne Frank Zentrum
Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus € 407,63

Die Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus (ASBH) ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation. Seit 1966 sind wir mit inzwischen 75 regionalen Selbsthilfegruppen für Menschen mit Spina bifida (Querschnittlähmung) und/oder Hydrocephalus (Störung des Hirnwasserkreislaufs), ihre Angehörigen und Freunde da.

Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus
AtemWeg € 22,23

Lungenkrankheiten sind die zweithäuftigste Todesursache weltweit. Wir tun etwas dagegen. AtemWeg, die Stiftung zur Erforschung von Lungenkrankheiten, unterstützt die unabhängige deutsche Lungenforschung und klärt über Lungenkrankheiten auf, damit Betroffenen besser geholfen werden kann.

AtemWeg
bff: Frauen gegen Gewalt € 1.965,94

Jede dritte Frau in Deutschland wird mindestens einmal in ihrem Leben Opfer von psychischer, körperlicher oder sexualisierter Gewalt. Der bff: Frauen gegen Gewalt e.V. setzt sich dafür ein, dass sich das ändert. Über unsere Beratungseinrichtungen helfen wir Frauen und Mädchen in Notsituationen und nehmen als Dachverband durch Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen maßgeblich Einfluss auf politische Entscheidungen.

bff: Frauen gegen Gewalt
BV für Körper- & Mehrfachbehinderte € 651,78

Der Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. vertritt und berät körper- und mehrfachbehinderte Menschen und ihre Angehörigen, insbesondere Menschen mit spastischen Lähmungen in allen Fragen der Rehabilitation. In 200 örtlichen Mitgliedsorganisationen sind 25.000 Mitgliedsfamilien zusammengeschlossen.

BV für Körper- & Mehrfachbehinderte
Cap Anamur - Deutsche Not-Ärzte € 4,38

Seit mehr als 36 Jahren hilft Cap Anamur Menschen in Katastrophen- und Kriegsgebieten, indem wir Grundlagen schaffen, die das Leben der in Not geratenen Menschen dauerhaft verbessern: Mit der Instandsetzung und dem Bau von Krankenhäusern und Schulen, der Weiterbildung des einheimischen Personals sowie der Bereitstellung von Baumaterialien, Hilfsgütern und Medikamenten.

Cap Anamur - Deutsche Not-Ärzte
Deutsche AIDS-Hilfe € 493,84

Die Deutsche AIDS-Hilfe vertritt die Interessen von Menschen mit HIV/AIDS und der von AIDS besonders bedrohten Gruppen z.B. Männer, die Sex mit Männern haben, Menschen, die Drogen spritzen, oder Migrant(inn)en aus Ländern, in denen HIV weit verbreitet ist, leistet Hilfe zur Selbsthilfe und bringt die Kompetenz der Betroffenen in die Fachdiskussion mit Medizin, Wissenschaft und Politik ein.

Deutsche AIDS-Hilfe
Deutsche Krebsgesellschaft € 188,23

Die Deutsche Krebsgesellschaft e. V. (DKG) ist ein wissenschaftlicher Zusammenschluss von allen Berufsgruppen, die sich der Erforschung und Behandlung von Krebs verschrieben haben. Zu unseren über 7.200 Einzelmitgliedern gehören nicht nur Ärzte aller medizinischen Richtungen, sondern auch Grundlagenforscher, Medizinisch-Technische Assistenten, Pflegekräfte, Psychologen und viele andere.

Deutsche Krebsgesellschaft
Deutsche Stiftung Denkmalschutz € 1.286,64

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hilft, bedrohte Kulturdenkmale vor dem Verfall zu retten. Schnell und unbürokratisch setzt sie ihre Mittel dort ein, wo staatliche Hilfe nicht ausreichend gewährleistet ist. Wenn Dorfkirchen und Bauernhöfe verfallen, Schlösser verwahrlosen oder ganze Städte ihr Gesicht verlieren, ist das Engagement Vieler gefragt.

Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité € 24,26

11 Millionen Menschen leiden in Deutschland unter Tinnitus und Hörstörungen. Die Ursachen für Tinnitus sind noch immer weitgehend unbekannt. Die Forschung muss endlich besser unterstützt werden! Das tut die Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité. Und zusammen mit ihren jungen Freiwilligen engagiert sie sich in der Jugend-Prävention – damit Leiden gar nicht erst entsteht!

Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité
Deutsche Waldjugend € 270,88

Umweltschutz braucht viele Hände, aktive noch dazu. Als Jugendnaturschutzverband leisten wir bereits seit über 50 Jahren mehr als „nur drüber zu reden“ – wir helfen dem Wald, nachhaltig. Mit unseren Aktivitäten in über 400 Ortsgruppen wecken wir bei unseren Mitgliedern Verständnis für die Vorgänge in der Natur wie auch die Notwendigkeit rücksichtsvoll mit ihr umzugehen.

Deutsche Waldjugend
Deutsche Wildtier Stiftung € 241,39

Kinder kennen heute afrikanische Elefanten und Nashörner, sie wissen viel über Eisbären und Pinguine, aber sie halten das Reh für die Frau von Rothirschen und den Feldhasen für den großen Bruder des Kaninchens. Das will die Deutsche Wildtier Stiftung ändern!

Deutsche Wildtier Stiftung
Deutsches Kinderhilfswerk € 479,42

Das Deutsche Kinderhilfswerk setzt sich seit 1972 für die Durchsetzung der Kinderrechte in Deutschland ein. Wir unterstützen Maßnahmen und Projekte, die Mitbestimmungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten von Kindern fördern. In diesem Sinne richtet das Deutsche Kinderhilfswerk in seiner Arbeit einen besonderen Fokus auf die Herstellung von Chancengleichheit für alle Kinder in Deutschland.

Deutsches Kinderhilfswerk
Deutsches Rotes Kreuz € 176,80

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil der größten humanitären Organisation der Welt. In 189 Ländern hilft die Rotkreuz-Rothalbmond-Bewegung Menschen in Konfliktsituationen, bei Katastrophen und gesundheitlichen oder sozialen Notlagen, allein nach dem Maß der Not. Bekannt ist das DRK vor allem für seine Einsätze bei Naturkatastrophen auf der ganzen Welt.

Deutsches Rotes Kreuz
DKMS € 924,20

Ihre Spende kann Leben retten! Mit über 6 Millionen registrierten Stammzellspendern ist die DKMS-Family der weltweit größte Dateienverbund im Kampf gegen Blutkrebs. Doch noch immer findet jeder 7. Betroffene seinen passenden Stammzellspender nicht. Ziel der DKMS ist es, für möglichst jeden Blutkrebspatienten, der auf eine Stammzelltransplantation angewiesen ist, den geeigneten Lebensspender zu finden. Helfen Sie mit!

DKMS
DRF Luftrettung € 463,86

Schnelle Notfallrettung aus der Luft und schonende Transporte von Intensivpatienten zwischen Kliniken – dies sind die Aufgaben der DRF Luftrettung. Mit rund 50 Hubschraubern an 29 Standorten ist die DRF Luftrettung Teil des flächendeckenden Luftrettungsnetzes in Deutschland. Zudem werden zwei weitere Stationen in Österreich betrieben. Über 40 Jahre ist die DRF Luftrettung bereits im Einsatz, um Leben zu retten.

DRF Luftrettung
Ehlerding Stiftung € 11,48

Kinder sind unsere Welt von morgen – Unter diesem Leitsatz engagiert sich die gemeinnützige Ehlerding Stiftung in den Bereichen Jugend und Umwelt. Mit ihrem jüngsten Projekt mitKids Aktivpatenschaften vermittelt sie ehrenamtliche Paten an Kinder, die aufgrund einer schwierigen Familiensituation besondere Zuwendung brauchen. Die Schirmherrin ist Bundesfamilienministerin Dr. Ursula von der Leyen.

Ehlerding Stiftung
Initiative Schuldnerbegleitung € 64,52

Die »Initiative Schuldnerbegleitung e. V.« begleitet finanziell ins Trudeln geratene Selbständige und Privatpersonen auf dem Weg der wirtschaftlichen Sanierung. Die klassische Insolvenz soll möglichst vermieden werden, denn die Betroffenen sollen lernen, ihre finanziellen Belange eigenverantwortlich sinnvoll zu planen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die präventive Arbeit mit jungen Erwachsenen.

Initiative Schuldnerbegleitung

Einloggen

 auf diesem Computer eingeloggt bleiben
Sicheres Einloggen