Zu Facebook hinzufügen
Bild

Youth For Understanding


Anschrift:
Youth For Understanding
Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V.
Oberaltenalle 6
22081 Hamburg

Telefon:     +49 (0)40 / 22 70 02 0
Telefax:     +49 (0)40 / 22 70 02 27
E-Mail:     info@yfu.de
Internet:     www.yfu.de
   
Spendenkonto:
Bank:     Commerzbank Hamburg
BLZ:     200 800 00
Konto:     09 080 302 01



Internationaler Jugendaustausch

Das Deutsche Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) organisiert weltweit langfristige Schüleraustauschprogramme und setzt sich für Toleranz und Völkerverständigung ein. Über die Teilnahme am Austausch entscheidet die persönliche Qualifikation der Jugendlichen zum Leben und Lernen in einer fremden Kultur, nicht die finanzielle Leistungsfähigkeit der Familie.


Das Deutsche Youth For Understanding Komitee e.V.

© Youth For Understanding

Das Deutsche Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) organisiert weltweit langfristige Schüleraustauschprogramme. Zusammen mit Partnerorganisationen aus über 40 Ländern setzt sich YFU für Toleranz und interkulturelle Verständigung ein.

 

Jährlich entsendet YFU etwa 1.200 deutsche Jugendliche ins Ausland und nimmt rund 500 Jugendliche aus anderen Ländern in Deutschland auf. Die 16- bis 18-Jährigen verbringen ein Schuljahr im Ausland und erleben den Alltag des Gastlandes. Sie werden in den Gastfamilien unentgeltlich aufgenommen. Seit der Gründung von YFU in 1957 haben über 50.000 Jugendliche an den Austauschprogrammen teilgenommen.


© Youth For Understanding


Chancen für alle – Stipendien bei YFU

© Youth For Understanding

Über die Teilnahme an einem Austauschjahr mit YFU entscheidet die persönliche Qualifikation der Jugendlichen zum Leben und Lernen in einer fremden Kultur, nicht die finanzielle Situation ihrer Eltern. Jährlich werden daher mehr als 300 Stipendien an Jugendliche vergeben, deren Familien ein Aus¬tauschjahr aus eigener Kraft nicht finanzieren können. Spenden an YFU kommen sorgfältig ausgewählten Jugendlichen zugute und tragen dazu bei, dass ein Austauschjahr kein Privileg für Wohlhabende ist.


© Youth For Understanding


Spenden für den Fonds für Vielfalt

© Youth For Understanding

Gerade für Jugendliche mit Migrationshintergrund stellt ein Schuljahr im Ausland eine wertvolle Bildungsmöglichkeit dar. Das Austauschjahr trägt nicht nur nachhaltig zur Verbesserung der schulischen Leistungen bei - die Schüler erhalten auch die Möglichkeit, einen neuen Blick auf die eigene kulturelle Prägung zu gewinnen. YFU sieht es daher als seine Aufgabe an, junge Migranten gezielt zu fördern. Aus dem Fonds für Vielfalt werden jedes Jahr Stipendien an Jugendliche mit Migrationshintergrund vergeben und YFU bittet herzlich um Spenden für den Fonds.


© Youth For Understanding

Einloggen

 auf diesem Computer eingeloggt bleiben
Sicheres Einloggen